NEU „Resistenztestung – Interpretation der Ergebnisse und Anwendung“

Wir haben eine neue Fortbildung für Urologen und Medizinische Fachangestellte in unserem Seminarprogramm! Das Online-Seminar „Resistenztestung – Interpretation der Ergebnisse und Anwendung“ ist an alle Praxen gerichtet, die mit automatisierten Systemen (z.B. MICRONAUT, VITEK, WalkAway) arbeiten oder die Proben in Fremdlabore schicken.

Themen des Seminars sind unter anderem, wie man die Befunde aus den externen Laboren oder die Protokolle der Automaten interpretieren und auswerten kann.

Außerdem möchten wir die Hintergründe zum Thema Antibiogramm vermitteln. Wie funktioniert die Methode des Antibiogramms und wie werden die Ergebnisse nach den Normen (EUCAST und CLSI) beurteilt?

Resistenztestung mittels Agardiffusionstest: Anhand der Hemmhofgröße wird die Resistenzstufe für jede Keimgruppe spezifisch bestimmt.

Am Mittwoch den 14.09.2022 und 30.11.2022, findet von 15:00-17:30 Uhr das Online-Seminar statt. Wer sich für ein Seminar anmelden möchte, findet hier den Flyer dazu.

Seminare in NRW und Bayern

Die Sommerferien neigen sich dem Ende entgegen, und es wird wieder Zeit für Fortbildungen zur Urinmikrobiologie 😉 Unsere Seminare sind für UrologInnen und Medizinische Fachangestellte geeingnet. Neben den Seminaren in unseren Räumlichkeiten (Dossenheim (bei Heidelberg) und Berlin) finden auch wieder Seminare vom 09.-11.09.2022 in Essen und vom 07.-09.10.2022 in Erlangen statt. Wer nicht durch die Republik reisen möchte, hat auch die Möglichkeit an unseren Online-Kombi-Seminaren teilzunehmen. Bei uns finden Sie alles, was Ihr urologisches Herz begehrt: Von Mikrobiologie bis Qualitätssicherung. Die genauen Daten und den Flyer für die Anmeldung finden Sie hier.

Hoffentlich sehen wir uns bald auf einem unserer Seminare!

Liebe Grüße vom DIAG WISS-Team!